Revisions-Historie -isb cad- 2020

Rev. 284 (03.07.2019)

  • Allgemein: Nach dem Löschen von übereinanderliegenden Elementen waren Elemente der Folie 0 zugeordnet.
  • Allgemein: Das Programm reagierte nach dem Ausführen der Messen-Funktion auf keine Tastatureingaben.
  • Allgemein: Das Freihandsymbol "Z" (Zoom Alles) führte bei manchen Zeichnungen zu Fehlermeldungen.
  • Allgemein: Bei übereinanderliegenden Linien wurde das gewählte Element erst nach dem Schließen des ?-Fensters (untere Menüleiste) markiert.
  • Variantenprogramme: Beim Anklicken des Zusatzauszuges einer Position (z. B. in der Verschiebe- oder Kopierfunktion) wurde zusätzlich eine andere Position markiert.
  • Konst 1, Texte, SucErs: Die Funktion "Folie freigeben" im Folienmanager führte nach dem Anklicken eines Textes zu einer Fehlermeldung.
  • Konst 1, Texte, ändern: Wenn die Fangmarke in den Systemdaten deaktiviert wurde, konnten Texte mit Zeigerlinien ab einer bestimmtem Zoomstufe (Herauszoomen) nicht mehr gefangen werden.
  • Konst 1, Texte, MkrTxt: Abfragetexte, denen kein Text zugewiesen ist, bleiben nun erhalten.
  • Konst 1, Versch: Nach dem Schließen des Hilfspunktefensters war die Markierung weg (DirectX).
  • Konst 1, Versch: Bei der Auswahl von Kommentartexten wurden Flächenmatten und andere Kommentartexte mit selektiert.
  • Konst 1, Versch: Die Selektion eines Auszugstextes mit Rahmen von rechts nach links markierte alle Auszugstexte.
  • Konst 1, Versch, Alles: Unter bestimmten Bedingungen wurden Zeigerlinien von Texten nicht mit verschoben.
  • Konst 1, Kopier: Vollkreise von Symbolen, die in Teilkreise geänderte wurden, konnten nicht kopiert werden.
  • Konst 1, Kopier, KoFest: Bei der Abfrage "Drehen" war in der unteren Menüleiste die Zoomfunktion "ZAl" gesperrt.
  • Konst 2, MaßKor: Das Schraffurpolygon wurde nicht angepasst.
  • Formst, VeStaf, FläBew: Der Tooltipp für den "Übernahme"-Button unter der Abfrage "Abstand" wurde korrigiert.

Rev. 271 (13.05.2019)

  • Allgemein: -isb view- funktionierte nur mit DirectX.
  • Konst 1, Kreise, ändern: Nach Auswahl des Kreises blieb das Fadenkreuz stehen (DirectX).
  • Konst 1, Texte: Das Fangen der Texte über Rechteck hatte nicht immer Vorrang.
  • Konst 1, Texte, zeichn: Wenn ein Makrotext gelöscht wurde und anschließend neue Texte erzeugt wurden, wurden diese automatisch zu Makrotexten.
  • Konst 1, Texte, Zeilin: Der Startpunkt der Zeigelinie wurde erst nach dem ersten Zoomen angezeigt (DirectX).
  • Konst 1, Texte, Freist: Nach dem Freistellen wurden Blocktexte mit Stiftnummer 1 dargestellt (DirectX).
  • Konst 1, Maßket, ändern: Die Vorschau war nicht richtig (DirectX).
  • Konst 1, Maßket, versch: Die Vorschau funktionierte nicht richtig, nachdem die Messen-Funktion aufgerufen wurde (DirectX).
  • Konst 1, FenÄnd, attrib: Bei der Aufnahme der letzten Markierung kam es manchmal zur einer Fehlermeldung.
  • Konst 3, DübLei, Ändern: Nach dem Ändern behielten die Dübelleisten die Gruppe und die Ebene nicht bei.
  • Matten, U-Korb: Die Vorschau war nicht richtig (DirectX).
  • Matten, VerRec, Ändern: Beim Ändern einer kopierten Verlegung wurde das Polygon nicht richtig erkannt.
  • Formst, nBautl, änd.ü.Verlgg: Bauteilfaktoren waren doppelt sichtbar (DirectX).
  • Formst, BiForm, ForAbl: Die Zeichenmarke war nicht sichtbar (DirectX).

Rev. 258 (12.03.2019)

  • Allgemein: -isb view- funktionierte nur mit DirectX.
  • Konst 1, Kreise, ändern: Nach Auswahl des Kreises blieb das Fadenkreuz stehen (DirectX).
  • Konst 1, Texte: Das Fangen der Texte über Rechteck hatte nicht immer Vorrang.
  • Konst 1, Texte, zeichn: Wenn ein Makrotext gelöscht wurde und anschließend neue Texte erzeugt wurden, wurden diese automatisch zu Makrotexten.
  • Konst 1, Texte, Zeilin: Der Startpunkt der Zeigelinie wurde erst nach dem ersten Zoomen angezeigt (DirectX).
  • Konst 1, Texte, Freist: Nach dem Freistellen wurden Blocktexte mit Stiftnummer 1 dargestellt (DirectX).
  • Konst 1, Maßket, ändern: Die Vorschau war nicht richtig (DirectX).
  • Konst 1, Maßket, versch: Die Vorschau funktionierte nicht richtig, nachdem die Messen-Funktion aufgerufen wurde (DirectX).
  • Konst 1, FenÄnd, attrib: Bei der Aufnahme der letzten Markierung kam es manchmal zur einer Fehlermeldung.
  • Konst 3, DübLei, Ändern: Nach dem Ändern behielten die Dübelleisten die Gruppe und die Ebene nicht bei.
  • Matten, U-Korb: Die Vorschau war nicht richtig (DirectX).
  • Matten, VerRec, Ändern: Beim Ändern einer kopierten Verlegung wurde das Polygon nicht richtig erkannt.
  • Formst, nBautl, änd.ü.Verlgg: Bauteilfaktoren waren doppelt sichtbar (DirectX).
  • Formst, BiForm, ForAbl: Die Zeichenmarke war nicht sichtbar (DirectX).