Einrichten des eDocPrinter PDF Pro

Um den eDocPrinter PDF Pro mit dem Allgemeinen Konstruktions- und Bewehrungsprogramm nutzen zu können, müssen Sie zunächst das GLASER-Druckerprofil einrichten und die Druckeinstellungen konfigurieren.

1. Wählen Sie im Windows-Startmenü die Programmgruppe eDocPrinter PDF Pro und klicken Sie auf Neues PDF - Druckerprofil.

Der Dialog Neues PDF-Druckerprofil hinzufügen wird geöffnet.

2. Geben Sie unter Druckername exakt folgende Bezeichnung ein:
eDocPrinter PDF Pro GLASER
Es ist wichtig, dass Sie exakt diesen Namen eingeben und die Groß- und Kleinschreibung und die Leerzeichen beachten.

3. Klicken Sie auf OK.

4. Wählen Sie im folgenden Dialog die Option Drucke auf eDocPDF Port anstatt auf LPT1 und klicken Sie anschließend auf OK.

5. Öffnen Sie die Windows-Einstellungen für Drucker und Scanner. Die Vorgehensweise ist abhängig von Ihrem Betriebssystem. Wenden Sie sich gegebenenfalls an Ihren Systemadministrator.

6. Rufen Sie die Druckeinstellungen für den Drucker eDocPrinter PDF Pro GLASER auf. Der Dialog Druckeinstellungen für eDocPrinter PDF Pro GLASER wird geöffnet.

7. Klicken Sie auf der Registerkarte Seite unter Papierformat auf Neu.

8. Geben Sie unter Name die Bezeichnung "GLASER" ein (ohne Anführungszeichen). Achten Sie darauf, Großbuchstaben zu verwenden. Beschreibung und Größenangaben sind ohne Bedeutung.

9. Bestätigen Sie die Angaben mit OK.

10. Wählen Sie auf der Registerkarte Seite unter Papierformat "GLASER" als Standard-Einstellung aus. Alle weiteren Einstellungen dürfen abweichen.

11. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Links die Option Aktiviere die Erkennung von 'PDF-Kommandos'.

12. Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu übernehmen. Der Dialog wird geschlossen. Sie können nun das eDocPrinter PDF Pro GLASER-Druckerprofil in der -isb cad- Plotter-Konfiguration auswählen.

13. Um die Übernahme der Folienstruktur zu aktivieren, setzen Sie in der -isb cad- Plotter-Konfiguration einen Haken bei Folienstruktur für PDF erstellen [Datei - Drucke/Plotte - Einst - (Registerkarte) Treiber].

Sie können das eDocPrinter PDF Pro GLASER-Druckerprofil nun im vollen Umfang nutzen.